Das aktuelle Weinjahr 2020:

Eine Zusammenfassung vom Leben der Weinreben. Aktuelle Arbeiten und Wetterberichte rund um die Entstehung des Weines.
Ältere Weinjahre finden Sie im Bereich Downloads/archiv .

Dokumentiert und fotografiert von Leopold Schachinger.

Die Weinlese hat begonnen. 

Elegante und herrliche Frucht zeichnet die heurigen Weintrauen aus. Es die anstrengendste aber auch wichtigste Zeit im Weingut. Wir wünschen uns nun kühle Nächte und sonnige Tage. Vor allem wünschen wir uns aber das das  Wetter so einigermaßen trocken bleibt.

Auch in unsere Junganlage, einem Grüner Veltliner in der Ried Rainthal. wächst exzellent. Natürlich auch die Begrühnung und viele Bei- bzw. Unkräuter.

in regelmässigen Abständen wird unsere Begrühnung eingekürzt und gepflegt.

Laubschnitt:

Das letzte mal vor der Weinlese werden die überstehenden Triebe eingekürzt. 

Winemaker-fitness:

Bücken und Entfernen der jungen Triebe am Boden, dann am Stamm. In Kordonhöhe ca 1m entfernen von Geiztrieben, dann Einstricken über das 4te Drahtpaar ca 2m.

Und das bei jeden Rebstock

weiter gehts..

 

Alles wächst und gedeiht prächtig. 
Wir kürzen die Begrünung der Fahrgasse etwas ein und stellen den  Unterstockbereich frei . Damit erleichtern wir den Konkurrenzkampf der Rebe mit Bei und Unkräutern.

Entfernen der Stockaustriebe Teil 3 im Jahr 2020

und wieder geht es durch den Weingarten. 

Mit leichten Rotationen von Gummibänder versuchen wir Stockaustriebe zu entfernen.